Notarfachangestellte (m/w/d) in Frankfurt gesucht – Vollzeit –

Wir freuen uns auf Sie:

  • Sie verfügen gerne über einige Jahre Berufserfahrung im Notariat.
  • Sie arbeiten gerne in einem sehr guten, familiären Arbeitsklima mit zwei erfahrenen Kolleginnen, davon einer Notariatsleiterin, und haben Freude an Ihrem Beruf.
  • Es erwartet Sie eine langfristige, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit, Arbeiten in RA-Micro und überdurchschnittliche Bezahlung.
Stellenangebot - Notarfachangestellte - Notar Frankfurt

Unsere Kanzlei existiert schon seit 1998, davon über 17 Jahre an diesem Standort im Frankfurter Westend. Das Notariat besteht seit 8 Jahren. Wir sind zwei Notarinnen und ausschließlich im notariellen Bereich tätig.

Unsere Kanzleiräume befinden sich in Frankfurt am Main in Zentraler Lage Nahe Alte Oper im Westend (U-Bahn Alte Oper und S-Bahn Taunusanlage).

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte per Post oder per E-Mail an b.selzer@selzer-reiff.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Herzliche Grüße,

Bettina Selzer
Notarin

Selzer Reiff Notare
Guiollettstraße 27
60325 Frankfurt am Main

Telefon 069/ 72 30 17
Telefax 069/ 72 30 20

Internet: https://www.selzer-reiff.de

 


Jobprofil Notarfachangestellte/r

Vorbereitung, Gestaltung und Abwicklung von notariellen Verträgen.

Neben den Notaren stehen Sie unseren Mandanten als fachlich kompetenter Mitarbeiter als Ansprechpartner zur Verfügung, der ihnen Fragen kurzfristig beantwortet und Termine bei den Notaren zeitnah zur Verfügung stellt. Sie unterstützen den Notar bei der Vorbereitung, dem Entwurf und der Abwicklung der Urkunden,

Nach dreijähriger Ausbildung, die je nach Leistungen auch auf 2,5 Jahre verkürzt werden kann, hat die/der Notarfachangestellte/r einen interessanten und abwechslungsreichen Beruf mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegsmöglichkeiten.

Als Notarfachangestellte/r haben Sie einen gefragten Beruf und haben bessere Gehaltsperspektiven als so mancher Akademiker.

Ausführlicher zum dem Berufsbild und zu den Karriereaussichten können Sie sich informieren unter www.ausbildungimnotariat.de.